Gekreuztes Gewebe

Metallgewebe für Filter, Siebe, Bühnenbilder, Chemie-Sparte...

Beim Metallgewebe mit gekreuztem Gewebe kreuzen sich die Kett-und Schussdrähte abwechselnd zwei oben und zwei unten. Bei diesem Gewebe bilden die Drähte aufgrund von nicht kompensierten Spannungen von 90° verschiedene Winkel.

Es wird gewöhnlich für feine Gewebe von über Nr. 220 verwendet, oder wenn Drähte mit großem Durchmesser im Vergleich zum lichten Maß der Masche benutzt werden müssen.

FORDERN SIE INFORMATIONEN UND PREISE AN

Kontaktieren Sie uns unverzüglich