Sichtungsbleche

Die in Rüttelsichtern eingesetzten Lochbleche werden gewöhnlich mittels Stanzen gewonnen, wobei  gewöhnlicher Kohlenstoffstahl bis hochwertiger Stahl (S 700 – verschleißfester Stahl) – 500 – Creusabro usw. verwendet wird. Oft werden die Bleche kalandriert geliefert, für die Ausführung von Zylindern, wenn sie für rotierende Sichter bestimmt sind.

Der Einsatz von Lochblechen im Sichtungsverfahren ermöglicht, die Produktivität in vielen Bereichen zu verbessern: Pharma – Chemie – Hüttenwesen – Umweltbehandlungen und Sonderprogramme zur Zerkleinerung, wie für Kontrollsiebe (Industriesiebe), Rüttelsiebe und Filterung von Feststoffen.

FORDERN SIE INFORMATIONEN UND PREISE AN

Kontaktieren Sie uns unverzüglich